Shiatsu

Shiatsu ist eine Form von Körperarbeit, die bekleidet auf einer Matte am Boden ausgeübt wird. Der Begriff kommt aus Japan und bedeutet „Fingerdruck“. Ähnlich wie die Akupunktur basiert diese Behandlung auf dem Menschenbild der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Shiatsu kann durch die Anwendung manueller Techniken Verspannungen lösen und lädt dabei ein, neue Wege zu gehen. Durch achtsamen Druck mit dem Finger aber auch dem Ellbogen, Fuß oder mit dem Knie werden Blockaden gelöst oder Energiestaus der Meridiane aufgelöst. Ebenfalls entsteht durch Rotationen der Gelenke, Dehnungen und Schüttelungen eine tiefe Entspannung. Shiatsu kann also alles sein - reine energetische Arbeit sowie klare Arbeit am physischen Körper.

Die Behandlung dauert ca. 1h mit Nachruhe, die Wirkung der Behandlung kann man noch lange nachspüren, daher sollten Sie sich am Behandlungstag viel Ruhe gönnen. Zur Behandlung bringen Sie bitte warme, bequeme Kleidung und dicke Socken mit.

Shiatsu Wellness Behandlung Dresden-Leubnitz

Was auch immer gut ist für die Seele - Tu es!

Buchen Sie jetzt Ihren Shiatsutermin - Ihr persönliches Seele baumeln.

Wird geladen ...